RTB Rheintal Bus

RTB Rheintal Bus ist ein Betrieb der BUS Ostschweiz AG mit Sitz in Altstätten SG. 

Am 6. April 1897 erfolgte die Betriebseröffnung der elektrischen Strassenbahn von Altstätten - Berneck (ABB); eineinhalb Monate vor der Eröffnung der ersten Strassenbahnlinie der Stadt St. Gallen. In den über 120 Jahren, die seither vergangen sind, entwickelte sie sich von einer lokalen Stassenbahn zu einem regionalen Busbetrieb. Während dieser Zeit änderte sich die Firmenbezeichnung einige Male. Die letzte wichtige Änderung fand Im Jahr 1995 statt. Die Firma Rheintalische Verkehrsbetriebe AG (RhV) wurde in zwei rechtlich selbständige Unternehmen aufgeteilt: Der Teilbereich Verkehr wurde ausgegliedert in die RTB Rheintal Bus AG, kurz RTB. Der Teilbereich Elektrotechnik behält das Kürzel RhV und wird unter der Bezeichnung RhV Elektrotechnik AG weitergeführt. Die vormals orangen Autobusse werden sukzessive auf die neuen Firmenfarben blau-weiss umgespritzt.

Seit dem Jahr 2010 gehört RTB Rheintal Bus, neben BUS Sarganserland Werdenberg, WilMobil und BUS Oberthurgau zur BOS Gruppe.

Die BOS Gruppe in Zahlen (Stand Ende 2020):

  • 6'700'000 Fahrgäste pro Jahr
  • 41 Linien
  • 234 Mitarbeitende
  • 96 Busse

Standortleitung

Andreas Göth
Standortleiter Altstätten

Schöntalstrasse 1
9450 Altstätten
andreas.goeth@busost.ch

Geschäftsleitung

Roland Ochsner
Unternehmensleiter
Rico Kellenberger
Leiter Produktion
Andreas Deterling
Leiter Angebot und Entwicklung
Samuel Eugster
Leiter Finanzen
Hans Koller
Leiter Markt

Sandra Lopez
Leiterin Personal